OpelClubSCENE Foren-Übersicht  FAQ  • Suchen  • Mitgliederliste  • Benutzergruppen  • Registrieren
Profil  • Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  • Login
 Signum gesucht Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
GOLI
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 394
Wohnort: in einem Dorf, in der großen Stadt

BeitragVerfasst am: 22. Dez. 2010, 22:17 Antworten mit ZitatNach oben

Moin moin liebe Gemeinde,


nach langer schwerer Zeit -bin nach Berlin gezogen, garnicht mein Fall-
isser mal wieder hier....

Ich wollte mir einen Neuwagen gönnen, bin also hin zum FOH, und habe mir den neuen Astra Sportstourer -gottseidank nennen sie nicht CarAvan-
zusammenstellen lassen...
Kinners der wollte 32.000 haben, okay Liste, aber trotzdem.
Kumpel fährt Signum, mhh toller Platz, aber die Motoren und das ZIM ???
Darum die Frage welchen kaufen, um nicht auf die Schnauze zufallen ?
16.01.11 -natürlich als Gebrauchter-

persönlich haben mir alle zum 3.2 geraten. -Spritverbrauch ist erstmal Nebensache, hoffe ich-
Der Bock muß min. die 300.000 schaffen und sollte noch 5 Jahre halten..
Service ist Ehrensache

Schon mal vielen Dank im voraus für sachdienliche Hinweise

aktueller Stand 3.2 fällt aus, wegen angeblicher unerklärlichen Zündaussetzern... lt. FOH
2.2 ist auch aus dem Rennen, bei Bekannten ist gerade das Nockenwellenrad abgerissen, nachdem erst die Hochdruckpumpe gemacht wurde....
Was ist von dem 2.0 T oder den 2.8 zuhalten ? Oder doch CDTI ???

_________________
mit den besten Grüßen des Oberkommandos des Kirchenkreises der Judasgemeinde
Plattengülle

Zuletzt bearbeitet von GOLI am 16. Jan. 2011, 21:43, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Marco i200
Junior-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.05.2002
Beiträge: 37
Wohnort: Wilhelmshaven

BeitragVerfasst am: 14. Jan. 2011, 03:55 Antworten mit ZitatNach oben

Mahlzeit,

Sorry wenn ich jetzt doof frage aber den Signum gibts doch mittlerweile gar nicht mehr als Neuwagen,oder...
Naja,also ich hab als Altagswagen nen 03er Vectra-C GTS mit dem 2.2er Benziner mit 147 PS (weiss jetzt spontan nicht den Code,ist aber noch nicht der Direkteinspritzer)
Mein Vater hat nen Vectra-C CARAVAN (der zum GLück noch so heisst
Laughing ) mit dem 1.9 cdti und 120 PS und er hat mittlerweile rund 30tkm gefahren. Das alles ohne Probleme und mit einem Durchschnittsverbrauch von rund 5.8 ltr., überwiegend Landstrasse.
Der 2.2er Benziner den ich in meinem Vectra hab ist eher durchschnittlich, nicht gerade sparsam über 10 ltr in der Stadt, 8-9 ltr Autobahn bei ca. 120-130, kein Drehmomentriese oder Drehorgel aber eben unauffällige Mitte.

Wenn ich mehr fahren würde, bzw. doch iwann mal zum Dieselfetischisten mutiere dann würde ich doch eher zu den Dieseln greifen weil die doch ganz schön voranschieben und nen zurückhaltenden Durst haben.
Die Benziner sind meiner Meinung iwie ganz schön mittelklassig geworden.
War Jahrelang mit nem Kadett C16NZ unterwegs und der war für die damalige Zeit echt spritzig und doch sparsam. Da hat Opel doch ganz schön Boden verloren. Ich bevorzugte Opel immer weil die Technik um Längen besser war als das Image bzw. die Karosserie aber mittlerweile ist die Karosserie Durchschnitt und die Technik jetzt leider auch nur noch Durchschnitt...
Naja ich bin jetzt zu viel Topic.
Also ich pers. würde mit den 1.9er cdti Liebäugeln weil die Benziner nicht gerade das gelbe vom Ei sind.

Grüße vom "gusseisernen" Mantafahrer Laughing Twisted Evil
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
GOLI
Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 394
Wohnort: in einem Dorf, in der großen Stadt

BeitragVerfasst am: 16. Jan. 2011, 21:51 Antworten mit ZitatNach oben

Da ich mich optisch auf die erste Serie festgelegt habe,
die neue Front paßt nicht zum Heck..

und 120 PS sind nix in der Klasse, der 150 PS Diesel hat ja dieses Problem mit
den Drallklappen, wenn man den Aussagen vom FOH glauben darf..

Bleibt bloß noch Benzin....
außderdem mußich von diesem Dieselgeruch immer "husten".

_________________
mit den besten Grüßen des Oberkommandos des Kirchenkreises der Judasgemeinde
Plattengülle
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Rekord-E
Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.01.2005
Beiträge: 92

BeitragVerfasst am: 19. Jan. 2011, 14:45 Antworten mit ZitatNach oben

Also mein Kollege hat den 150PS Diesel im Signum und ist sehr zufrieden.
Schiebt gewaltig an, braucht so um 7 Liter in der Stadt und toller Luxus innendrin.
Er kann den Wagen nur empfehlen, was der an Kinderkrankheiten hat weiß ich allerdings nicht, bei ihm gabs noch keine Probleme bisher (bis ~60.000km).
Ein Freund hatte mal den 1.9cdti 120PS im Vectra, bei 80.000 war der Turbo kaputt, bei 90.000 die Steuerung für einen der Xenon Scheinwerfer. Beides sauteuer zu reparieren... Zum Glück war's ein Firmenwagen Mr. Green

_________________
Allzeit gute und knitterfreie Fahrt !
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
OpelClubSCENE  

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde